Ein fixer Bestandteil der Institutsphilosophie

Aus- und Weiterbildung im Institut Dr. Huemer

Die Zeit bleibt auch in der Zahnmedizin niemals stehen. Ständig werden neue Produkte und Methoden entwickelt, bestehende verbessert und optimiert. Wer seinen Patienten die bestmögliche Behandlung zukommen lassen will, sollte sein Wissen stets erweitern und sich über Neuigkeiten informieren.

 

Nur optimale Aus- und Weiterbildung sichert unsere hohen Ansprüche an die Qualität unserer Arbeit. Regelmäßige Vorträge und Seminare im hauseigenen Schulungsbereich sowie externe Fortbildungen sind fester Bestandteil des Arbeitsalltags und zählen zur Philosophie des Instituts Dr. Huemer. Hiervon profitieren in erster Linie die Mitarbeiter/-innen des Instituts – und in weiterer Folge auch unsere Patienten.

 

Doch auch externen Zahnärzt/-innen, Assistent/-innen und Zahntechniker/-innen steht dieses Angebot zur Verfügung.

 

StudyClub für Zahnärzt/-innen, Assistent/-innen und Zahntechniker/-innen

Dr. Huemer und sein Team vermitteln in Vorträgen und Intensivkursen aktuelles Wissen aus allen Spezialgebieten des Instituts. Auch ausgewählte externe Referenten stellen ihr spezifisches Fachwissen zur Verfügung.

 

Im Austausch von Wissen fördern wir das Miteinander und die kollegiale Zusammenarbeit.

 

Bildungsakademie für Zahnarztassistent/-innen (BAK)

In der Bildungsakademie für Zahnarztassistent/-innen (BAK), die unter der Leitung von Dr. Huemer steht, werden Zahnarztassistent/-innen aus ganz Vorarlberg durch aktive Lehre und Forschung ausgebildet. Für Sie bedeutet das die Sicherheit, stets von bestens geschulten Mitarbeiter/-innen betreut zu werden.

 

Externe Fachvorträge 2014/2015

 

  • 27.11.2015: "Licht und Schatten in 25 Jahren Pro Homine Dental Aid Project" - Dr. Peter Huemer berichtete im Rahmen der 7. Gemeinschaftstagung der DGI, ÖGI und SGI in Wien (26.-28.11.2015) von seinem zahnmedizinischen Hilfsprojekt
  • 20.11.2015: Dr. Peter Huemer referierte im Rahmen der "Laser-Lok®-Lounge" (Veranstalter: BioHorizons) in Salzburg zu den Themen Periimplantitis und Knochenaugmentation
  • 02.10.2015: "Knochenaugmentation muss nicht immer kompliziert sein" - Fachvortrag von Dr. Peter Huemer im Rahmen des 5. Symposiums powered by BioHorizons in Istanbul (02.-03.10.2015)
  • 15.11.2014: Vortrag von Dr. Peter Huemer zum Thema Periimplantitis im Rahmen der 8. Implantologie-Tagung der m&k gmbh im Zeiss-Planetarium Jena
  • 05.09.2014: Dr. Peter Huemer als Referent zum Thema Periimplantitis beim 4. Symposium powered by BioHorizons in Istanbul (04.-07.09.2014)

News

  • News aus der Zahnästhetik
    Dr. Bianca Huemer berichtet vom 40. Kongress der American Academy of Esthetic Dentistry in Telluride, Colorado, an dem sie und ihr Vater, Dr. Peter Huemer, im Sommer teilgenommen haben.

  • Ästhetische Implantologie: Implantat ist nicht gleich schöner Zahn
    Im Rahmen ihrer Spezialistenausbildung im Bereich der Implantologie und Implantatprothetik schloss Dr. Vera Huemer-Marquart eine berufsbegleitende einjährige Ausbildung unter der Leitung von weltbesten Implantologen und Prothetikern in der ästhetischen Implantologie ab.

Kontakt

Sie haben Fragen? Frau Ettinger steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Martina Ettinger
+43 5574 71314-0
Martina Ettinger
© 2017 Zahnmedizinisches Institut Dr. Huemer GmbH