Feste Zähne in zahlreichen Varianten

Unsere Ganzkieferversorgungen

In unserem Institut bieten wir Ihnen eine vielseitige Auswahl an implantatgetragenen Ganzkieferbrücken und -prothesen. Ob festsitzend oder abnehmbar, klassisch oder luxuriös – Ihr Zahnersatz wird exakt auf Sie und Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in unserem hauseigenen zahntechnischen Meisterlabor hergestellt.

Prettau® Bridge

Diese Vollzirkon-Brücke wird von unseren Zahntechnikern mit Hilfe eines hochmodernen CAD/CAM-Gerätes erstellt und individuell charakterisiert. Die langlebige Versorgung zeichnet sich durch eine extrem hohe Festigkeit, natürliche Ästhetik und eine exzellente Biokompatibilität aus.

 

Titan- bzw. Zirkonkeramikbrücke

Die High-End-Lösung für Patienten, die keine ästhetischen Kompromisse eingehen wollen. Diese implantatgetragene, festsitzende Ganzkieferbrücke besteht aus einem Titan- bzw. Zirkongerüst und ist mit einzelnen Keramikkronen bestückt.

 

Mariusbrücke

Diese implantatgetragene Brücke auf Basis eines Hochleistungsminiatursteges eignet sich besonders bei schwierigen Oberkiefersituationen. Das Institutslabor ist in Europa das erste Labor mit der Verarbeitungslizenz für diese aus Quebec (Kanada) stammende Brückentechnik.

 

Synkristallisationsbrücke

Das von Dr. Peter Huemer weiterentwickelte Konzept der Synkristallisationstechnik ermöglicht eine kostengünstige, festsitzende und doch hochästhetische Brücke auf Implantaten.

 

Daneben bieten wir im Institut eine Reihe weiterer Ganzkiefervarianten an, die hinsichtlich Ästhetik und Komfort keine Wünsche offen lassen.

 

Wir beraten Sie gerne.

Video

Implantatgetragener Zahnersatz

Unsere Spezialisten berichten in MONTAFON.TV von den Möglichkeiten, welche die moderne Implantologie für zahnlose Patienten bietet.

Patientenkommentar

"Fast schon ein Jahr ist her, dass ich bei euch gelandet bin. Ich bin immer noch genauso glücklich und zufrieden wie nach der OP. Heute möchte ich mich gerne auf diesem Wege bei ALLEN, die mir soviel Lebensqualität zurückgegeben haben, bedanken!"

Marlene H.

© 2017 Zahnmedizinisches Institut Dr. Huemer GmbH