Wir sind ab dem ersten Zähnchen für Ihr Kind da!

Kinderzahnheilkunde

Es ist für die Zahngesundheit Ihres Kindes sehr wichtig, dass die Milchzähne kariesfrei bleiben. Daher empfehlen wir schon ab dem ersten Zähnchen regelmäßige Kontrollbesuche bei uns. Dadurch wird vermieden, dass Ihr Kind den Besuch beim Zahnarzt mit Schmerzen in Verbindung bringt.

Prophylaxe bildet die Basis der Zahnheilkunde. So können die Zähne auf Dauer gesund gehalten und Karies verhindert werden. Bei der Prophylaxe werden nicht nur die Zähne professionell gereinigt, sondern auch die richtige Zahnputztechnik erlernt. Dabei wird das Kariesrisiko bestimmt bzw. durch Auftragen von Schutzlacken die neuen Zähne geschützt. Selbstverständlich gehört auch eine Ernährungsberatung dazu.

Auch die Fissurenversiegelung ist Teil der Kariesprophylaxe. Auf den Kauflächen der Backenzähne sind manchmal tiefe Furchen und Grübchen (Fissuren), die mit der Zahnbürste nur sehr schwer zu reinigen sind. Durch die Fissurenversiegelung kann eine entstehende Kariesbildung an diesen Stellen vermieden werden.

Sollte es nötig sein, eine Behandlung an mehreren Zähnen gleichzeitig durchzuführen, besteht auch die schonende und sanfte Möglichkeit der Sedierung oder Narkose Ihres Kindes in unserem Hause.

Lilly und Hoppel haben das Institut für sich entdeckt...

Patientenkommentar

"Von Anfang an wurde unser Sohn mit sehr viel Feingefühl und Professionalität behandelt. Er hatte nie richtig Angst und ließ sich sofort alle Zähne richten. Wir freuen uns, dass es in Vorarlberg auch noch einen Zahnarzt gibt, der auch Kinder ohne Vollnarkose behandelt. Eine Behandlung eines Kindes ist sicher nicht immer einfach und mit Aufwand verbunden, deshalb schätzen wir Ihre Arbeit sehr."

Jeanette Amann-Rauch und Rainer Rauch

 

© 2017 Zahnmedizinisches Institut Dr. Huemer GmbH