Newsletter (Frühlingsausgabe 2015)

Brotbackkurs mit unserem Team

Im Jänner 2015 hatten wir die Gelegenheit, an einem Brotbackkurs von Ehepaar Hildegard und Walter Hämmerle in Höchst teilzunehmen.

Der Duft von frisch Gebackenem stieg uns bereits beim Betreten der „Backstube“ in die Nase. Hochmotiviert machten wir uns ans Werk und ließen uns von Hildegard und Walter zeigen, wie gesundes Kornbrot (siehe Infobox), rustikale Weckle, Seelen, Zöpfe und vieles mehr gelingen. Nützliche Tipps zu den Zutaten und der Lagerung gehörten ebenso zum Kurs.

 

Nach einem gemütlichen, gemeinsamen Abendessen (in dessen Zentrum natürlich die selbst gebackenen Köstlichkeiten standen) verließen wir das Haus mit einer Vielzahl an leckeren Backwaren und jeder Menge Inspiration, sich auch zu Hause einmal das eine oder andere Brot selbst zu zaubern.  

Rezept zum Ausprobieren:

Kornbrot

1000 g Dinkelmehl

650 g Vollkornschrot

250 g Körnermischung (z. B. Sesam, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne)

250 g Topfen

40 g Salz

1 Würfel Hefe

1 l Wasser

 

Zubereitung:

Schrot und Körnermischung in Wasser einwirken lassen (über Nacht). Die anderen Zutaten beimengen und zu einem geschmeidigen Teig kneten, ca. 2 Stunden ruhen lassen. Laibe formen, Oberfläche in die Körnermischung drücken.

 

Backzeit:

30 Minuten bei 250 Grad, weitere 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Tell a Friend

Sie wollen einen Freund/Bekannten auf diesen Artikel hinweisen? Dies können Sie über folgendes Formular tun:

Tell A Friend
Tell a friend
E-Mail-Adresse des Empfängers:
Persönliche Nachricht (optional):
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
CAPTCHA Image
Sicherheitsabfrage: Bitte tragen Sie den Code in das Feld ein. Wenn Sie den Code nicht lesen können, klicken Sie einfach hier um einen neuen zu erzeugen.
Das Formular enthält Fehler. Bitte prüfen Sie Ihre Eingaben.
Ihre Nachricht wurde abgesendet.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude beim Lesen unserer Artikel.
Datenschutzhinweis: Die in diesem Formular eingegebenen Kontaktdaten werden nicht in unsere Mailverteiler aufgenommen. Weder an Ihren Freund/Bekannten noch an Sie selbst werden aufgrund der Nutzung dieses Services zusätzliche Aussendungen (z. B. Newsletter) übermittelt. Wenn Sie unseren Newsletter regelmäßig erhalten wollen, so melden Sie sich bitte gesondert für diesen an.
© 2018 Zahnmedizinisches Institut Dr. Huemer GmbH